Strategischer Vertrieb

Sie möchten Ihr Produktportfolio global präsentieren und arbeiten an einer internationalen Vertriebsstrategie.

Um Ihre Strategie zur Markteinführung auf regionaler Ebene zum Erfolg zu führen, benötigen Sie spezifisches territoriales, wirtschaftliches und kulturelles Know-how.
Solide Geschäftsbeziehungen für diese Region sind unabdingbar.

⇒ APILANi ist Ihr #1 Allianzpartner zur Anpassung und Umsetzung Ihrer internationalen Vertriebsstrategie entsprechend den territorialen Gegebenheiten. Sie erreichen Ihre Vertriebsziele und machen Ihre Investoren glücklich.

Unsere Module für Ihr strategisches Verkaufsmanagement ...

Key Account Management

In wichtigen Märkten wie DACH helfen Senior Strategic & Key Account Manager, eine solide Kundenbasis aufzubauen und nachhaltiges Wachstum und Erfolg sicherzustellen. Key Account sind Unternehmenskunden (Interessenten oder bestehende Kunden), die 80% Ihres Umsatzes generieren.Sie sind für Ihr Unternehmen von strategischer Bedeutung.

APILANi verwaltet und pflegt Beziehungen zu Unternehmenskunden mit hohem Engagement und bietet Ihnen große Chancen, um den Umsatz zu steigern und in der EMEA-Region an Dynamik zu gewinnen. 

Wir entwickeln und pflegen strategische Beziehungen zu den gemeinsam mit Ihnen definierten Key Accounts und arbeiten mit ihnen an der kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Lösung. Als Kunde erhalten Sie wertvolle Antworten direkt aus der Praxis.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie strategische Beziehungen zu großen Unternehmenskunden als Key Accounts.

APILANi unterstützt Sie bei der Identifizierung und Kategorisierung von Verbesserungsanfragen für Ihre Produkte basierend auf der Rückmeldung unserer Unternehmenskunden. Sie können Ihre Entwicklungsbemühungen an die Bedürfnisse des Marktes anpassen.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie Anleitungen für Ihre weitere Produktentwicklung.

Mit dem Strategic Key Account Management von APILANi sichern Sie sich Planungssicherheit und langfristiges Wachstum.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie langfristiges Wachstum in verschiedenen Gebieten.

Ihre Vorteile als IT-Anbieter ...

► verbesserte Kundenkenntnisse
► besseres Verständnis der Kundenbedürfnisse
► bessere Produktkenntnisse
► bessere Wettbewerbsinformationen
► verbesserte Leistungsinformationen
► besseres Verständnis der Nutzungsmuster
► besseres Verständnis der Kundenstrategie

Ihr Kunde erhält ...

► bessere Produktinformationen
► bessere Informationen zu Dienstleistungen
► besseres Verständnis bei Upgrade/Releasew.
► bessere Kenntnis der Produktvorteile
► individuelle Profilverbesserung
► Ressourceneingabe bereitstellen
► erhöhter Einfluss auf die Produktentwicklung

Partner Management

Das Partner Management wird dann immer wichtiger, wenn Ihre Produkte robuster und standardisierter werden. Im Rahmen Ihrer globalen Markteinführungsstrategie hilft Ihnen APILANi dann zusätzlich, indirekt über verschiedene Vertriebskanäle wie VARs, IVSs, SIs, Partner usw. Geschäfte zu generieren. Wir helfen Ihnen, Ihre Geschäftspartner auf dem Laufenden zu halten, damit Sie Ihre Produktlinie in EMEA schneller verbreiten können.

Sie müssen Ihre Geschäftspartner auf dem Laufenden halten, um Ihre Produktlinie in EMEA schneller positionieren zu können. Ein besseres Verständnis der Kaufpräferenzen Ihrer Kunden und der Stärken Ihrer Vertriebspartner beschleunigt den Verkaufszyklus Ihrer Produkte.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie Zugang zu fokussierten Vertriebs- und Business-Consulting-Partnern.

Wir helfen Ihnen, Marktanteile innerhalb EMEA zu gewinnen und Ihren bestehenden Channel sowie strategische Partner (OEMs, VADs, VARs, Service Provider) zu betreuen. Marketing-Kampagnen, Kunden-Events sind auch Teil unseres gut ausgearbeiteten Business-Plans.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie Zugang zu erfahrenen Value Added Channel Partnern.

Im Rahmen unseres Go-to-Market-Konzepts helfen wir Ihnen auch, Ihr ISV- und SI-Netzwerk auf- und auszubauen.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie Zugang zu einem breiten Netzwerk von Systemintegratoren.

Lösungsverkauf

 

Mit APILANi können Sie potenzielle Kunden mit Themen wie Infrastruktureinrichtung, digitale Strategie und mehr ansprechen. Sie können bestimmte Segmente priorisieren und bestimmte Ressourcen zuweisen, um den effektivsten Vertriebsansatz zu implementieren.

⇒ APILANi hilft Ihnen beim direkten und indirekten Vertrieb und erhöht Ihren Umsatz.

Lösungsverkauf in Verbindung mit Beratungsleistungen ist ein wesentlicher Treiber für eine effiziente Vertriebsstruktur.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie Zugriff auf IT-Beratungsexperten zum langfristigen Beziehungsaufbau mit Ihren Unternehmenskunden.

Verkaufsbetrieb & CVM

 

Ein professioneller Verkaufsbetrieb stärkt die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kunden. Enge Kundenbeziehungen im gesamten Unternehmen tragen dazu bei, Ihren Kunden besser zu verstehen und Verkaufschancen zu antizipieren.

APILANi bietet Ihnen Backoffice-Services, um Ihre Verkaufsorganisation und Ihren Verkaufsprozess effizient in EMEA zu betreiben. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir Vertriebsziele, funktionale ZUständigkeiten, organisatorisch strukturierte Pläne und Reporting-Beziehungen, um zielgerichtete Vertriebssegmente innerhalb des EMEA-Marktes abzudecken.

⇒ Durch APILANi erhalten Sie eine leistungsstarke CVM-Lösung zur Gewährleistung einer nachhaltigen Kundenbindung.

Vom Customer Relationship Management zum Customer Value Management
Zusammenspiel der Zuständigkeiten

Marketing:
► Marketingkampagnen
► Lead-Generierung
► Opportunity-Anlage
► Übergabe an Vertrieb

Vertrieb:
► Opportunity-Bearbeitung
► Angebotsverhandlung
► Bestellungsbearbeitung
► Strategische Kundenpflege

Service & Support:
► Produktauslieferung
► Buchhaltung / Rechnungen
► Operative Kundenpflege
► Übergabe an Vertrieb

Wie Sie mit Hilfe eines professionell geführten CVM-Systems Ihr gesamtes Unternehmen in die Kundenbetreuung einbinden, dabei Marktanteile gewinnen und Ihre Kunden glücklich machen.

Ist Customer Relationship Management nur eine "Angelegenheit des Vertriebs" - ein "Tool" zur Bereitstellung von Kundenadressen für Vertriebsleiter?

Kunden-Lieferanten-Beziehungen sind komplex. Innerhalb jeder Kundenorganisation gibt es mehrere Stakeholder: Manche wollen Ihre Lösung dringend, andere kämpfen dagegen. Wieder Andere wissen nichts über Ihr Unternehmen oder Ihre Lösung, aber ihre Meinung steht bereits fest, denn es gibt eine "Hidden Agenda" mit Kaufargumenten für Lösungen, die nicht öffentlich diskutiert werden.

⇒ Nicht zu wissen, wer was will, schadet Ihrem Erfolg. Ignorieren oder unterschätzen Sie nicht die Leistungsfähigkeit eines aktuellen CRM-Systems.

Der Kernwert eines CRM-Systems liegt nicht in den Informationen über den Kunden „per se“, also Namen, Adressen, Geld etc., sondern in der Beziehung, die er zu Ihnen, Ihrem Unternehmen, Ihren Wettbewerbern, deren Wettbewerbern und den ganze Ökosystem. Die Informationen über die Beziehung zu Ihrem Kunden sind nicht nur für den Verkäufer notwendig, sondern für jeden in Ihrem Unternehmen, der in irgendeiner Weise mit dem Kunden zu tun hat - Marketing, aber auch Service oder Buchhaltung.

⇒ Es ist wichtig, dass alle Parteien zusammenarbeiten und ihre Informationen auf einer gemeinsamen Plattform teilen.

Eine Marketingkampagne muss innerhalb des CRM-Systems veröffentlicht werden. Daraus resultierende Leads werden im gleichen CRM-System angelegt und nachverfolgt und wenn möglich in Verkaufschancen umgewandelt. Informationen zu Besprechungen, Präsentationen, Bewertungen, Verhandlungen innerhalb des Verkaufszyklus sind den Verkaufschancen beizufügen mit Angaben zur Rechnungsstellung und Zahlung. Supportfälle und Beratungs-, Schulungs-, Up- und Cross-Selling-Möglichkeiten sind alle im selben CRM-System verbunden.

⇒ Das ist der Weg vom Customer Relationship Management zum Customer Value Management.

Verkaufstransformation

 

Veränderte Kundenorganisationen, sich entwickelnde Märkte oder abweichende Strategien auf Seiten Ihrer Kunden können Ihre Go-to-Market-Strategie enorm beeinflussen und Ihren Geschäftsbemühungen einen schweren Schlag versetzen.

Für komplexe Produkt- und Lösungsverkäufe müssen Sie sich auf einen Verkaufszyklus von 12 Monaten einstellen. Dieser Zeitraum kann in fünf Phasen mit unterschiedlichen Strategieebenen, Führungsentwicklung, Verkaufsengagement und Werkzeugunterstützung unterteilt werden.

⇒ Mit APILANi werden Sie proaktiv im Verkauf und Ihr Verkaufsansatz effektiver.

Nutzererlebnis & Kundenzufriedenheit

 

In der Vorverkaufsphase sind alle Augen auf den Abschluss gerichtet.

Doch was kommt danach? Ist der Kunde auch zufrieden mit der von ihm erworbenen Lösung?

Eine langfristige Kundenbindung und die aktive Partizipation des Kunden in die Nachverkaufsphasen bringen große Vorteile für Ihr Unternehmen.

⇒ Mit APILANi bauen Sie eine nachhaltige Beziehung zu Ihren Kunden auf.