Kunden & Partnerschaften

APILANi tritt dem Verein Blockchain Bayern e.V. bei, um die Möglichkeiten der Blockchain-Technologie für die Gestaltung neuer digitaler Geschäftsprozesse zu untersuchen und sie in den Markt zu tragen. Dabei sollen auch Themen wie Nachhaltigkeit, Transparenz und Fairness beleuchtet werden. (2019-

APILANi gründet die Initiative BlockchainToGo mit dem Ziel, die Blockchain-Technologie für jederman verständlich und einsetzbar zu machen. Dabei sollen v.a. Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Sinnhaftigkeit auf den Prüfstand gestellt werden. (2019-

APILANi geht eine Geschäftsentwicklungspartnerschaft mit dem indischen Blockchain- und AI-Entwicklungsspezialisten GeoTech Infoservices ein, um maßgeschneiderte IoT-Anwendungen auf dem EMEA-Markt bereitzustellen. (2019-

APILANi geht eine Consulting-Partnerschaft mit dem österreichischen KI-Anbieter Prosper Intelligence ein, um basierend auf einem 3-stufigen Dienstleistungspaket das DSGVO-RISIKO in Unternehmen zu minimieren. (2018-

APILANi geht eine Geschäftsentwicklungspartnerschaft mit dem deutschen Software-Anbieter Transaction Software ein und übernimmt die weltweite Vermarktung und Marktentwicklung von Transbase™ und SecureBase im Bereich sichere IoT-Datenbanken und Management digitaler Geschäftsprozesse. (2017-

APILANi geht eine Vertriebspartnerschaft mit dem österreichischen Open Source Hard- und Software-Anbieter ANYFER ein, um die Lösung von ANYARK für digitale Langzeitarchivierung in der DACH-Region zu vermarkten. (2016)

APILANi schließt sich dem OpenFabNet des IoT Austria-Konsortiums an, das auf Basis von Open Standards und Open Technology Industrie 4.0-Pilotstrukturen entwickelt. (2016)

APILANi geht eine Consulting-Partnerschaft mit ProLicense ein, um Unternehmenskunden bei der Dimensionierung Ihrer Lizenzstrukturen unabhängig von ihrem Softwareanbieter zu unterstützen und sie auf Software-Audits vorzubereiten. (2016)

APILANi tritt dem Verein FidAR e.V. bei, um die Ergreifung von Maßnahmen zur signifikanten Steigerung des Frauenanteils in den Aufsichtsräten deutscher Kapitalgesellschaften und Institutionen, sowie des Frauenanteils im Top-Management deutscher Firmen zu fördern. (2016-

APILANi bietet Coaching- und Mentoring-Leistungen für IT-Start-Ups und Unternehmenskunden. Mit Hilfe der hyperSKILL-Methode lernen die Mentees, ihre aktuelle Situation vorbehaltlos zu analysieren und eine klare Sicht auf die erforderlichen Aktionen zu erhalten mit dem Ziel einer nachhaltig befriedigenden Lösung ihres Problems. (2015-2016)

APILANi geht eine Vertriebspartnerschaft mit dem US-amerikanischen Open Source Software-Anbieter EnterpriseDB für Datenbank-Management-Systeme ein und übernimmt den Verkauf und die Marktentwicklung für EDB PostgreSQL Admin-Suite und Core-Produkt Postgres Advanced Server innerhalb der DACH-Region. (2013-2015)

APILANi geht eine Vertriebspartnerschaft mit dem belgischen ALM-Systemanbieter IKAN ein, um dessen Softwarelösung für Application Lifecycle Management und Datenintegration innerhalb der DACH-Region zu vermarkten. (2013-2014)

APILANi geht eine Vertriebspartnerschaft mit dem US-amerikanischen Open Soure Software-Anbieter Red Hat ein und gewinnt über 100 Unternehmen in allen Branchen, um Vertriebs- und Marktstrukturen für Red Hat RHEL, Cloud, Infrastructure & Virtualization sowie JBoss Middleware Portfolio innerhalb der ALPS-Region (Österreich, Schweiz, Liechtenstein) zu etablieren. (2003-2013)